X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Von den Deutschen lernen
wie Gesellschaften mit dem Bösen in ihrer Geschichte umgehen können
Verfasser: Neiman, Susan
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Hanser Berlin
Mediengruppe: Buch
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleMediengruppeStandorteStatusVorbestellungenBarcodeFrist
Zweigstelle: 00:Zentralbibliothek Mediengruppe: Buch Standorte: Emp 612 Neim / Sachliteratur Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Barcode: M2007888 Frist:
Inhalt
Verglichen wird, wie in Deutschland mit dem Holocaust und in den USA mit der Sklaverei umgegangen wird, welche Parallelen und Unterschiede es bei der Aufarbeitung dieser Geschichte gibt und inwiefern Deutschland als Beispiel für eine gelungene Auseinandersetzung mit der eigenen Schuld dienen kann.
Details
Verfasser: Neiman, Susan
Verfasserangabe: Susan Neiman ; aus dem Englischen von Christiana Goldmann
Jahr: 2020
Verlag: Berlin, Hanser Berlin
Systematik: Emp 612
ISBN: 978-3-446-26598-1
Beschreibung: 1. Auflage, 574 Seiten
Schlagwörter: Deutschland, Nationalsozialismus, Judenvernichtung, Vergangenheitsbewältigung, Kollektives Gedächtnis, USA, Sklaverei, Rassismus
Beteiligte Personen: Goldmann, Christiana [Übers.]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Learning from the Germans